Chorverband Rheinland-Pfalz hat ein neues Logo!

Nach fast zehn Jahren hat der Chorverband Rheinland-Pfalz nun ein neues Logo, welches beim Verbandstag des Chorverbandes Rheinland-Pfalz in Oppenheim vorgestellt wurde. Ab sofort wird dieses Logo nun offiziell verwendet und beim Verbandstag wurden bereits die ersten Urkunden mit dem neuen Logo und in neuem Layout überreicht.


Der Verbandstag des Chorverbandes hat begonnen

Der diesjährige Verbandstag des CV RLP hat begonnen! Wir sind zu Gast beim KCV Mainz, der uns im Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) in Oppenheim begrüßt.

Zu Beginn sang der Gesangverein “Liederkranz” Nieder-Olm mit den Formationen ChoraLiKra Liederkranz Nieder-Olm (Frauenchor) und ChoroNo Liederkranz Nieder-Olm (Männerchor) unter der Leitung von Christian Wohlert.

Als Ehrengäste dürfen wir heute begrüßen:
– Herrn Staatssekretär Prof. Dr. Salvatore Barbaro
– Herrn Landrat Claus Schick (Mainz-Bingen)
– Herrn Stadtbürgermeister Marcus Held (Oppenheim)
– Herrn Verbandsgemeindebürgermeister Klaus Pelzer (Mainz-Selz)

 


Anmeldefrist für Meisterchorsingen und Volksliederleistungssingen endet am 30. März

Die Anmeldefrist für das Meisterchorsingen sowie für das Volksliederleistungssingen endet am 30. März 2017.

Chöre, die sich für die Teilnahme am Meisterchorsingen anmelden, finden hier das Anmeldeformular (Stufe 3).

Chöre, die am Volksliederleistungssingen teilnehmen möchten, melden sich bitte mit diesem Anmeldeformular (Volksliederleistungssingen) an.

Bitte denken Sie daran, der Anmeldung alle notwendigen Unterlagen vollständig beizufügen.


Leistungssingen Stufe 1 und 2 am 11.3.2017 in Kirchberg

Alle teilnehmenden Chöre haben ihr Ziel erreicht!! Herzlichen Glückwunsch! 🙂
Hier die Ergebnistabelle:

Ergebnisliste des Leistungssingen Stufe 1 am 11.03.2017
Name des Chores
Aufgabe A
Aufgabe B
NotePunkteNotePunkte
Quartettverein Concordia Reinsfeld122123
Gesangverein "Eintracht" Reichenbach e.V.220121,5
MGV Hilgenroth 1866122122
Männerchor Neuhütten121122
Kreml Chor- Kreml Kultur regional und modernes Leben e.V.122123
Ergebnisliste des Leistungssingen Stufe 2 am 11.03.2017
Name des ChoresAufgabe AAufgabe BAufgabe C
NotePunkteNotePunkteNotePunkte
MGV "Liederkranz" Oberelbert219,5121,5121
Männerchor 1887 Urmitz e.V.219,5122122
Arion 1900 Nomborn e.V.122,5123,5218,5
Frauenchor Cantabile im MGV "Maifeldgruß" 1923 Mertloch121121,5122
Quartettverein Concordia Reinsfeld121,5124124
Gesangverein "Eintracht" Reichenbach e.V.219122121,5
Männerchor Neuhütten123,5217,5121,5
Kreml Chor- Kreml Kultur regional und modernes Leben e.V.121122,5123
JazzAffair - GV "Liedertafel" 1868 Worms-Pfiffligheim122124123


Projekt Franziskusmesse: Chor und Orchester jetzt komplett

Nach der letzten Sänger-Audition in Ingelheim stehen Franziskus-Projektchor und -orchester nun zu ersten Proben bereit.

110 Sängerinnen und Sänger sowie 65 Musiker aus allen Regionen des Landes Rheinland-Pfalz werden am 10. November die zu Ehren Papst Franziskus komponierte Messe in Rom aufführen. Die konzertante Uraufführung der Messe ist am 5. November in der Pfarrkirche St. Marzellinus und Petrus zu Vallendar.

„Es ist eine bislang einzigartige Kooperation unserer beiden Verbände. 65 Musiker und 110 Sängerinnen und Sänger werden am Nachmittag des 10. November 2017 im Petersdom in Rom die Papst Franziskus gewidmete Messe aufführen“, begeistern sich die beiden Projektmanager und Vizepräsidenten ihrer Verbände, Tobias Hellman vom Chorverband und Hermann Josef Esser vom Landesmusikverband in Rheinland-Pfalz. Tatsächlich wird es im Petersdom einen besonderen eucharistischen Gottesdienst geben, dessen Liturgie musikalisch durch die Franziskusmesse von Sven Hellinghausen getragen wird.

Erste Chorproben Ende April

Weit mehr als 100 Anmeldungen gingen bis zum 31. Dezember 2016 beim Chorverband Rheinland-Pfalz ein. An zwei Terminen wurden in Berod bei Montabaur und am 5. März in Ingelheim, unter den Bewerbern 54 Chorsängerinnen und -sänger ausgewählt, die im November mit nach Rom fahren werden. Komplettiert wird der Franziskus-Projektchor durch 56 Sängerinnen und Sänger vom SonntagsChor Rheinland-Pfalz.

In Gruppen zu sechs bis zehn Stimmen zeigten die Bewerber auch in Ingelheim ein durchweg hohes Niveau. Keine leichte Entscheidung also für die beiden erfahrenen Chorleiter des Chorverbandes, Michael Rinscheid und Mario Siry.

Audition in Ingelheim für die Franziskusmesse

Audition in Ingelheim für die Franziskusmesse

Audition in Ingelheim für die Franziskusmesse

Audition in Ingelheim für die Franziskusmesse

Orchester ist bereits in voller Besetzung

Anders als bei den Chorsängern verliefen die Auditions für die Orchestermusiker. Aus über 87 Bewerbern wurden im Februar 65 Musiker ausgewählt. Weiterlesen


Leistungssingen Stufe 1 und 2 am 11. März 2017

Am 11. März 2017 finden in der Hunsrückhalle in Kirchberg/Hunsrück die Leistungssingen der Stufe 1 und 2 statt.

Für die Stufe 1 haben sich fünf Chöre angemeldet, für die Stufe 2 sind es neun Chöre. Wertungsrichter werden Michael Rinscheid und Jens Röth sein.
Die beiden Leistungssingen sind die Vorstufen zur Zulassung zum Meisterchorsingen.

Übersicht über die teilnehmenden Chöre:

Stufe 1
UhrzeitName des ChoresKreis
1.11:00Quartettverein Concordia ReinsfeldTrier-Saarburg
2.11:10Gesangverein "Eintracht" Reichenbach e.V.Birkenfeld
3.11:20MGV Hilgenroth 1866Altenkirchen
4.11:30Männerchor NeuhüttenTrier-Saarburg
5.11:40Kreml Chor- Kreml Kultur regional und modernes Leben e.V.Unterlahn
Stufe 2
UhrzeitName des ChoresKreis
1.13:00MGV "Liederkranz" OberelbertWesterwald
2.13:15Männerchor 1887 Urmitz e.V.Rhein-Mosel
3.13:30Arion 1900 Nomborn e.V.Westerwald
4.13:45Frauenchor Cantabile im MGV "Maifeldgruß" 1923 MertlochMayen
5.14:00Quartettverein Concordia ReinsfeldTrier-Saarburg
6.14:15Gesangverein "Eintracht" Reichenbach e.V.Birkenfeld
7.14:30Männerchor NeuhüttenTrier-Saarburg
8.14:45Kreml Chor- Kreml Kultur regional und modernes Leben e.V.Unterlahn
9.15:00JazzAffair - GV "Liedertafel" 1868 Worms-PfiffligheimWorms

Wir bedanken uns sehr herzlich beim Kreis-Chorverband Hunsrück, der uns als Ausrichter vor Ort helfend zur Hand geht!

Hier können Sie sich das Programmheft als PDF herunterladen.
Weitere Informationen zu den Leistungssingen finden Sie hier: https://www.cv-rlp.de/musikalische-bildung/leistungssingen/


Projekt Franziskusmesse gewinnt an Fahrt

Das gemeinsame Projekt des Chorverbandes Rheinland-Pfalz und des Landesmusikverbandes Rheinland-Pfalz, die “Franziskusmesse” nimmt Fahrt auf: die ersten Sängerinnen und Sänger für den Franziskus-Projektchor wurden bereits ausgewählt. Die Orchesterproben starten Anfang März, nachdem auch die Auswahl der Musiker Mitte Februar erfolgreich abgeschlossen wurde. Kein Zweifel, das Projekt nimmt konkrete Formen an.

„Es ist eine bislang einzigartige Kooperation unserer beiden Verbände. Mehr als 50 Musiker und über 100 Sängerinnen und Sänger werden am Nachmittag des 10. November 2017 im Petersdom in Rom die Papst Franziskus gewidmete Messe aufführen“, begeistern sich die beiden Projektmanager und Vizepräsidenten ihrer Verbände, Tobias Hellman vom Chorverband und Hermann Josef Esser vom Landesmusikverband in Rheinland-Pfalz. Tatsächlich wird es im Petersdom einen besonderen eucharistischen Gottesdienst geben, dessen Liturgie musikalisch durch die Franziskusmesse von Sven Hellinghausen getragen wird.

Erste Chorproben Ende April

114 Anmeldungen zu den Sänger-Auditions gingen bis zum 31. Dezember 2016 beim Chorverband Rheinland-Pfalz ein. In einem ersten Durchlauf wurde bereits ein Teil der Chorsängerinnen und -sänger ausgewählt, die im November mit nach Rom fahren werden. In Gruppen zu sechs bis zehn Stimmen zeigten die Bewerber ein durchweg hohes Niveau.

Audition für die Franziskusmesse in Berod/Ww.

Audition für die Franziskusmesse in Berod/Ww.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Keine leichte Entscheidung also für die beiden erfahrenen Chorleiter des Chorverbandes, Michael Rinscheid und Mario Siry. Der nächste Auditiontermin ist Anfang März in Ingelheim. Dann ist der Chor komplett und wird Ende April seinen ersten Probentag haben. Den Kern des Franziskus-Projektchores bilden die 50 Sängerinnen und Sänger vom Chor des Chorverbandes, dem SonntagsChor Rheinland-Pfalz. weiterlesen


Junge Stimmen Singen – Kinder- und Jugendchorfestival in Plaidt am 21.05.2017

Junge Stimmen Singen, das Kinder- und Jugendchorfestival der Chorjugend RLP, findet dieses Jahr in Plaidt statt. Hier sind wir beim Kinder- und Jugendchor Plaidt e.V. zu Gast, der sein 10-jähriges Bestehen feiert. Dazu laden wir alle Kinder- und Jugendchöre des Chorverbandes sehr herzlich dazu ein.

Wir starten um 13:00 Uhr in der Hummerich-Halle in Plaidt. Hier können alle Chöre auftreten. Da Halle bietet beste Bedingungen für ein großes Event. Daher hoffen wir auf viele Anmeldungen, damit wir auch den ganzen Tag mit tollen Auftritten der einzelnen Chöre füllen können. Einsingräume mit einem Instrument werden ebenfalls zur Verfügung stehen. Und natürlich werden wir auch mit allen Chören ein gemeinsames Offenes Singen veranstalten.

Zu dem Festival möchten wir alle Kinder- und Jugendchöre des Chorverbandes RLP sehr herzlich einladen. Und wir hoffen auf ganz viele Kinder- und Jugendchöre, die bis jetzt noch nicht teilgenommen haben. Der Chorverband wird einen Zuschuss zu den Anreisekosten gewähren, der in den letzten Jahren immer die Gesamtkosten umfasste. Natürlich gibt es auch für alle teilnehmenden Kinder und Jugendlichen einen Verzehrbon. Ich freue mich auf viele Anmeldungen und auf einen ganz besonderen Tag. Anmeldungen nehme ich gerne unter mario.siry@cv-rlp.de  entgegen.

Mario Siry
Jugendreferent CV RLP
Vorsitzender der Chorjugend im CV RLP